[Follow Friday] FF38: „Blogtouren“

Eine neue Blogkategorie für mich: der Follow Friday. Ursprünglich von A Bookshelf Full of Sunshine ins Leben gerufen, wird diese Aktion inzwischen von Fiktive Welten fortgeführt. Jeden Freitag erscheint eine neue Frage, für die man dann eine Woche Zeit hat, um sie zu beantworten.
Wie es im Einführungstext zum Follow Friday so schön heißt: „Die BlogAktion dient der munteren Kommunikation unter Bloggern, einem guten Netzwerk und soll vor allem Spaß machen.“

Die Themen haben zwar eigentlich nichts mit Rollenspiel zu tun, sondern mit dem Lesen, aber das muss mich Bücherwurm ja trotzdem nicht daran hindern, gelegentlich (oder regelmäßig, mal schauen; so ganz sicher bin ich mir ja noch nicht, dass ich das jede Woche schaffen werde, aber lieber freitags als montags wie der Media Monday, glaube ich) daran teilzunehmen. Ich bedauere ziemlich, dass ich vom Follow Friday nicht schon früher erfahren habe, denn da waren schon einige interessante Themen dabei, zu denen ich mich durchaus gerne geäußert hätte. Na ja, nicht zu ändern. Dafür, dass ich die Aktion wenigstens jetzt entdeckt habe, muss ich Thorsten von „Thorsten spielt Rollenspiel“ danken, der in seinem Beitrag zur RPG-Blog-O-Quest vom Juni darauf verwies. Danke nochmal dafür!

 

Hier also die Frage des Follow Friday 38:
Wie stehst du zu Blogtouren? Bist du aktiv dabei, verfolgst du sie passiv, oder sind sie gar nicht dein Ding?

Leider ist gerade die erste Follow-Friday-Frage, an der ich mich beteilige, eine, zu der ich gar nicht viel zu sagen habe. Bis zum Lesen der Frage wusste ich nämlich nicht einmal, was eine Blogtour überhaupt ist. Und auch nachdem ich mich im Netz ein bisschen darüber informiert habe, was es damit eigentlich auf sich hat, stehe ich dem Ganzen relativ indifferent gegenüber.
Ich selbst jedenfalls habe noch an keiner solchen Online-Buchvorstellung teilgenommen und werde es mit ziemlicher Sicherheit auch in Zukunft nicht tun.
Aber grundsätzlich ist so eine Blogtour vermutlich gar keine schlechte Idee, um ein im Selbstverlag herausgebrachtes Buch ein bisschen individueller und intensiver bewerben zu können als durch reine Rezensionen. Inzwischen gibt es ja sogar Agenturen, die einem die Organisation einer solchen Tour abnehmen, die Blogs kontaktieren etc. Doch, grundsätzlich stehe ich dem schon positiv gegenüber, denke ich – die Qualität des so beworbenen Werks einmal vorausgesetzt.

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Follow Friday, Ganz was anderes, Lesen

3 Antworten zu “[Follow Friday] FF38: „Blogtouren“

  1. Thorsten

    Huhu,

    freut mich, dass du auch beim Follow Friday mitmachst! Dass du über mich dazu gekommen bist, find ich super.

    Dass beim Follow Friday eine knappe Woche Zeit ist, ist praktisch, oder?

    Ich wusste bis neulich auch nicht, was eine Blogparade ist, keine Sorge. Und was das Rollenspiel angeht, kann mensch so manches Thema „drehen“ 🙂 Siehe mein Beitrag zu Leseflaute im FF39, haha.

    Bin gespannt, mehr von dir zu lesen.

    Gefällt 2 Personen

    • Ja, wenn man das wirklich an ein und demselben Tag machen müsste, dann würde ich das so gut wie nie schaffen. Dass man eine Woche Zeit hat, finde ich entspannend. Wobei Freitag tatsächlich noch mit der Tag ist, wo es bei mir am ehesten zeitnah geht, lustigerweise.
      Und ja, Beiträge drehen werde ich wohl auch den einen oder anderen. Mal sehen.

      Gefällt 1 Person

  2. Freut mich, dass ihr beide die Flexibilität zu schätzen wisst.
    Mir geht es nämlich mit fixen Terminen ähnlich. Irgendwas kommt immer dazwischen. ;o)
    Und was Fragen anbelangt: Sollte euch mal eine Frage nicht zusagen, dürft ihr auch gerne eine andere auswählen. Oder ihr macht einfach mal eigene Vorschläge – ich hab jederzeit ein offenes Ohr für Ideen.

    Liebe Grüße
    Patricia

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s