[Follow Friday] FF58: „Mein Highlight im Januar 2018“

Ihren neuesten Follow Friday hat Patricia von Fiktive Welten zu spät online gestellt, als dass ich ihn am Freitag noch gesehen hätte, aber man kann ja glücklicherweise die ganze Woche lang antworten. Was die Frage sein würde, war schon relativ leicht abzusehen, denn die kommt in dieser oder ähnlicher Formulierung eigentlich immer zu Beginn eines neuen Monats:

Dein Highlight im Januar 2018 oder: Welcher Titel hat in eurem ersten Monat des Jahres das Rennen gemacht?

In bezug auf das Rollenspiel war mein Highlight des Monats Januar gleich die erste Supernatural-Session des neuen Jahres. Darin kam mein Jägercharakter mit Gedächtnisverlust und blutverschmiert in seinem Hotelzimmer zu sich, und am Tatort eines Mordes waren seine (dummerweise auch noch aktenkundigen) Fingerabdrücke in Blut zu finden. Den Rest dieser und der nachfolgenden Spielsitzung (die Anfang Februar stattfand, also würde ich mich nicht wundern, wenn das Abenteuer beim nächsten Mal wieder als Highlight auftaucht) verbrachte er damit, der Polizei nicht in die Fänge zu gehen und gleichzeitig herauszufinden, ob er wirklich diesen Mord begangen hatte oder ob ihm den jemand in die Schuhe schieben wollte, und wenn ja, warum. Ich kann leider noch keinen Link setzen, weil noch keiner existiert (ich hinke doch so fürchterlich hinterher mit mit dem Schreiben), aber ein Diary wird bli’neder folgen.

WizardDice.jpg

Was Rollenspiel-Produkte angeht, muss ich auch nicht lange nachdenken. Das waren eindeutig die Polyhero Wizard Dice, die ich bereits Ende 2016 mit einem Kickstarter unterstützt hatte und die Anfang des Monats zur Auslieferung kamen. Ich finde die Idee von themenbasierten Würfeln genial, und auch wenn ich eigentlich nicht sehr häufig Magier spiele, musste ich doch ein Wizard Set haben, und sei es nur zum Anschauen. Aber tatsächlich kommen die Würfel jetzt in unserer 13th Age-Runde bei meiner liebenswerten gnomischen Chaosmagierin zum Einsatz, auch wenn die Gute selbst, mit der ihr innewohnenden Abneigung für die fürchterlich durchstrukturierte hermetische Magie, über Schriftrollen und Zauberbücher und Zauberstäbe garantiert fürchterlich lästern würde. Aber trotzdem: Das passt! 🙂
(Und das gerade noch die letzten Tage im Kickstarter befindliche Schurken-Set muss ich alte Schurkenspielerin natürlich auch haben. Ich kann mich nur noch nicht ganz für eine Farbe entscheiden, aber das muss ich ja zum Glück auch erst in einer späteren Phase des Kickstarters.)

Bei den Büchern kann ich nur die Intitatorin Patrizia zitieren und ihr aus vollstem Herzen zustimmen: „Kaum Lesezeit => wenig Auswahl => einfache Antwort auf die aktuelle FF-Frage.“
Ich glaube, im Januar habe ich ganze drei – nein, sorry, vier – Bücher gelesen. Alterle. Aber okay, ich war auch viel mit anderem Kram beschäftigt, mit dem Diary-Schreiben zum Beispiel. Aber von den vier Büchern, die ich gelesen habe, hat mir am besten der Roman „Når havet stilner“ (Deutsch: „Wenn das Meer verstummt“) von Jørn Lier Horst gefallen. Der Autor erzählt in seinem dritten Roman um Kommissar William Wisting unaufgeregt, aber sehr spannend und in feinem Stil (im Original jedenfalls; zur Qualität der Übersetzung kann ich nichts sagen) einen vielschichtigen Krimi, bei dem die klassischen Gut-Böse-Muster auf interessante Weise unterlaufen werden. Absolut empfehlenswert, auch wenn die deutsche Ausgabe derzeit leider ausverkauft zu sein scheint.

Das war es auch schon wieder für diese Woche. Eine Liste der Follow Fridays, an denen ich bisher teilgenommen habe, findet sich hier.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Follow Friday, Ganz was anderes, Lesen

Eine Antwort zu “[Follow Friday] FF58: „Mein Highlight im Januar 2018“

  1. Inzwischen habe ich zwar das Lesen wieder einigermaßen ergiebig in meinen Alltag integriert – hoch lebe die Mittagspause – aber mit Rezensionen schreiben und sonstigen Blogbeiträgen (insgesamt überhaupt dem heimischen PC Power Knopf) hapert es noch immer … *seufz

    Gefällt 1 Person

Kommentar hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s