Projekt ABC: Y wie …

Das „Projekt ABC“ ist eine Blogaktion, die 2009 schon einmal von dem Blog „Kerkis Farbkleckse„, durchgeführt wurde und jetzt, zum 10-jährigen Jubiläum, von dem Foto- und Buchblogger Wortmann organisiert wird. Seit Anfang des Jahres haben die teilnehmenden Blogger die Aufgabe, jede Woche ein Foto zum gerade fälligen Buchstaben des Alphabets zu posten – eine Aufforderung, der ich auf meinem Zweitblog Timber’s Travels mit Bildern von meinen Reisen und Ausflügen tue, während ich hier auf Timber’s Diaries hingegen meist passende Rollenspiele aus unserer Sammlung vorstelle. Die Zielgerade wird kürzer; heute geht es um:


Y wie…


Yggdrasill ist ein französisches Rollenspiel von denselben Machern wie Qin: The Warring States, und wie Qin hat auch Yggdrasill ein wunderschönes Artwork mit bunten Archetypen und ansonsten größtenteils sepiafarbigen Seiten. Aber wo Qin vor dem Hintergrund des historischen China angesiedelt ist, spielt Yggdrasill in der Zeit der Wikinger. Das Setting ist dabei größtenteils realistisch, es gibt aber auch mythische Elemente wie Monster und Fabeltiere und Runenmagie.

11 Kommentare

Eingeordnet unter Pen & Paper, Projekte, Rollenspiel-Sonstiges

11 Antworten zu “Projekt ABC: Y wie …

  1. Das hört sich ja recht interessant an. 😁

    Gefällt 1 Person

  2. Und ich muss bei Yggdrasil an den Weltenbaum denken. Da kann man sehen, dass ich eher in der nordischen Mythologie zu Hause bin als bei Rollenspielen. ;-)

    Gefällt 1 Person

  3. Mir war der Name auch gleich bekannt! Aber auch ich kenne ihn nur aus der nordischen Mythologie. Ich finde den Namen aber auch ganz Besonders!
    Guten Wochenstart
    moni

    Gefällt 1 Person

Kommentar hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.